Neues Wohnen für Generationen Allgäuerstraße, AHS

Projektort:
Reutte
Baubeginn:
2008
Fertigstellung:
2009
Nettonutzfläche:
7.940 m²
Umbauter Raum:
32.800 m³
Mitarbeiter:
DI Wolfgang Atzmüller
Passivhauswohnanlage Reutte - Allgäuerstraße 68 Mietwohnungen davon 20 Betreutes Wohnen 68 Tiefgaragenabstellplätze
Einreich-, Polier- und Detailplanung - Architekturbüro Walch
Bauherr und Bauleitung: Alpenländische Heimstätte, Innsbruck