Kreuzeckbahn

Projektort:
Garmisch (D)
Baubeginn:
2002
Fertigstellung:
2002
Nettonutzfläche:
733 m²
Umbauter Raum:
5.146 m³
Mitarbeiter:
Arch. DI Tomek Zuchowicz
Arch. DI Armin Walch